Herzlich…

… Willkommen auf den Seiten über Anna Wiesers privates Afrikahilfeprojekt, womit die Ärmsten der Armen in Burkina Faso direkt vor Ort unterstützt werden.

1994 einer Einladung afrikanischer Pensionsgäste gefolgt, lernte Anni nicht nur Burkina Faso als Land kennen, sondern wurde auch mit der vorherrschenden Not konfrontiert, der die Einwohner des westafrikanischen Staates tagtäglich ausgesetzt sind; hinein geboren werden.

Anfangs mit der Vermittlung von Patenschaften, wodurch der Bedarf an Nahrung, Medizin und Bildung unterstützt werden konnte, kannte Annis Einfallsreichtum, im Rahmen ihrer Möglichkeiten weitere Hilfe zu leisten, kaum Grenzen.

Was 2010 mit dem bescheidenen Verkauf von selbstgemachten, gedörrten Apfelringen und ein paar privaten Gegenständen begann, entwickelte sich über die Jahre zu einer großen, mittlerweile auch medienbekannten Aktion.

Der jährlich erwirtschaftete Erlös von Annas Verkauf für Afrika kommt zu 100% in Burkina Faso an! Ein Mal im Jahr, im Januar, wenn hier Winter ist und die Temperaturen in Afrika selten über 30°C gehen, fliegt Anna (72) persönlich nach Burkina Faso, um die Not vor Ort mit Geld- sowie Sachspenden zu lindern, Hilfe zur Selbsthilfe zu subventionieren und damit echte Perspektiven auf den Weg zu bringen.

In den letzten Jahren konnte Anna so schon vielen Menschen, Kindern, Familien, ganzen Dörfern sowie Gemeinden, Behinderten sowie Inhaftierten und deren Angehörigen ihr Leben etwas leichter machen.

Bereits bestehende Herzensprojekte sind u.a.: Kinder- und Säuglingswaisenheim; Schulbildung für Waisenkinder; Nahrung und Kleidung für Gemeinden, in denen die Menschen mangels Nahrung krank werden.

Für 2019 steht ein neues Projekt bevor: Anna plant, blinde Kinder in der neu gebauten Augenklinik untersuchen zu lassen, ob eine OP zum (wieder) sehen können möglich ist.

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf den nachfolgenden Seiten selbst einen Eindruck von Anna Wiesers Wirken für Burkina Faso zu machen und würden uns sehr freuen, wenn wir auch Sie als Unterstützer*in gewinnen.

Mit Gottes Segen, vielen Dank für Interesse, Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Hilfe.